JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert. Wir und unsere Partner verwenden JavaScript, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen die Inhalte optimal anzuzeigen. Ohne JavaScript ist es leider nicht möglich auf die Website zuzugreifen. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

Beauty Secrets Der Bedhead-Style

> 12.07.2017 von deinem Schwarzkopfforyou Team

Schon mal mit einem Dutt schlafen gelegt und am nächsten Tag über lässige Waves gefreut? Der simple Wellen-Trick gelingt nicht nur über Nacht ...

We love Haarknoten! Vor allem, weil sich damit ganz easy softe Out-of-Bed-Wellen zaubern lassen. Ohne Lockenstab, ohne Wickler und ohne Bett – so funktioniert's:

  1. Wasche dein Haar wie gewohnt, trage dabei den Conditioner (z.B. von Gliss Kur) möglichst nur in den unteren Längen und Spitzen auf
  2. Föhne das handtuchtrockene Haar, bis es nur noch leicht feucht ist
  3. Verteile gleichmäßig eine tischtennisballgroße Menge Schaumfestiger im Haar (am besten, wenn es vom Föhnen noch warm ist)
  4. Drehe das Haar zum Dutt und fixiere ihn mit einem Haargummi, das keine Abdrücke oder Knicke hinterlässt
  5. Warte ein paar Minuten – währenddessen kannst du dich zum Beispiel ums Make-up oder Outfit kümmern
  6. Öffne den Dutt wieder und lass das Haar an der Luft komplett trocknen
  7. Wuschle deine Dutt-Wellen vorsichtig durch und fixiere sie mit Haarspray (z.B. von got2b)

Fertig ist ein lässiger Hairstyle, der zu jedem Anlass passt!

Der Bedhead Style – Step by Step. Hier geht's zum Video

Bild: Schwarzkopf

817